Montag, 28. November 2011

Daumen hoch für Daumen dran !



Bei einigen Züchtern von Rassehunden ist es normal , 
die Daumenzehe präventiv zu amputieren .
Dies geschieht meistens in den ersten Lebenstagen ohne Betäubung !  
Es gibt eine IG , die sich diesem Thema angenommen hat ,
schaut doch mal rein : Daumendran 
 




Keine Kommentare: