Samstag, 22. Oktober 2011

Der richtige Weg ...

Seit einiger Zeit dreht sich in meinem Kopf alles um

1. Respekt
2. Ruhe
3. Bewegung
4. Zuneigung

Es gab heute einen wunderschönen Moment der wortlosen
Kommunikation zwischen Homie und mir .
Wir hatten Besuch und die Hunde lagen auf ihren Plätzen ,
völlig ruhig und entspannt.
Ich schaue Homie an und denke :
" Ich erlaube ihm gleich zu mir zu kommen und sich unter den Tisch zu legen "
-und Homie steht auf und kommt zu mir !
Ich Volltrottel bringe ihn zurück ,
weil ich es ihm ja nicht erlaubt hatte ...
Wie grandios diese Situation war , ist mir erst spät abends klar geworden ,
ich bin manchmal noch so blind !

 " Habt Freude an allem , besonders an den Rückschlägen .
Diese Erfahrungen lehren euch , beim nächsten Mal ein anderes
Gespräch zu führen ! " > Anita Balser <



Auch dieses Bild zeigt eine positive Veränderung ,
Homie schläft auf dem Sofa neben den anderen .
So entspannt hab ich ihn noch nie gesehen .

Keine Kommentare: